Outfit: Patches - zurück in den Kindergarten!

Freitag, 2. Oktober 2015

Ein Outfit aus der Kategorie "Zurück in den Kindergarten", denn daran erinnern Jeans mit Patches nunmal. Damals ein Graus, der einem schnell den Stempel "uncool" verlieh, Gott, Kinder können schon grausam sein. Heute Blogger Liebling, zusammen mit Latzhosen oder Kleidern, Stan Smith Schuhen mit Klettverschluss und Co. Die Modewelt scheint sich momentan gern von dem Style der 3-6 Jährigen inspirieren zu lassen.
Ein Wink mit dem Zaunpfahl? Wollen wir nicht alle mal wieder ein wenig Kind sein, zwischen den alltäglichen Pflichten und Möglichkeiten? Einfach die Klamotten von Mama rausgelegt bekommen, statt Stunden vor unseren eigenen überquellenden Kleiderschränken zu verbringen? Uns in der Mittagspause nicht zwischen Detox Smoothie, veganem Avocadoburger oder dem Salat mit Shrimps entscheiden müssen, sondern einfach die Brotzeitbox auspacken? Lieber für rumliegende Spielsachen angeschrieen werden, als sich den Kopf drüber zu zerbrechen, wie das Sammelsurium an It-Pieces am besten zum perfekten flatlay arrangiert wird? Einfach die Unbekümmertheit vergangener wieder heraufbeschwören, das wäre es doch manchmal.





T-Shirt Zara/ Bikerjacke Mango/ Jeans Daisy Street/ Sneaker Vans Sk8 Hi

Kommentare:

  1. Ooooh, die Hose ist großartig! :D

    AntwortenLöschen
  2. ach ja der Kindergarten war schon toll :D
    die Hose ist nicht so mein Fall, aber ich trag ja eh nur schwarze Röhrenjeans..
    der Look ist an sich aber cool und die Lederjacke steht dir ausgezeichnet!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Cooles Outfit, ich mag die Jeans :)

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Outfit, würde ich genau so auch anziehen :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Mega!! Ich liebe die Jeans, einfach nur lässig!
    Liebe Grüße :)
    themintandonly.com

    AntwortenLöschen