Rule: Bloggers are not allowed to wear the same pullover twice!

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Bullshit! Allerdings bekommt man beim durchschauen von Modeblogs manchmal genau diesen Eindruck, da eine Bloggerin (quasi) nie das selbe Teil in verschieden Outfits zeigt. Für mich ist gerade das eigentlich das interessante, auf wie viele unterschiedliche Arten man ein Teil doch ( teils unerwarteterweise) kombinieren kann.
Odd Posing. SORRY.





Lurexpulli h&m/ Bluse Vintage/ Jeans Zara/ Boots Bershka








Kommentare:

  1. Du bist wunderschön, gemeinsam mit deiner Mode: unbeschreiblich! :o

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß, ich kenne das.. und genau deshalb, lohnt es sich zu kämpfen! So ein Leben ist doch kein wirkliches Leben.. Und ich glaube an dich, dass du es irgendwann schaffst. Ich wünsch es dir wirklich so sehr, weil du so ein nettes und hübsches Mädchen bist, und du so eine Scheiße wirklich nicht verdient hast! Es sollte dir besser gehen und du solltest Freude am Essen haben. Du bist nicht dumm. Du hast eine Krankheit, die sich nicht einfach abstellen lässt. Vielleicht magst du es ja nochmal mit Therapie oder Klinik versuchen, da kann dir wirklich weiter geholfen werden, weil so kann es nicht lange weitergehen, ich denke das weißt du selbst. Bitte such dir rechtzeitig Hilfe..
    Nein, man ist einfach nie mit sich und dem Gewicht zufrieden.. Aber hey, es gibt Menschen, die sterben weil sie verhungern. Wir haben alles im Überfluss und manche verhungern trotzdem..
    Ach, was laber ich eigentlich..
    Nja dann zu deiner Frage, ich habe so ca. 6 Monate gebraucht um von 37 auf 45kg zuzunehmen.
    Fühl dich gedrückt, du liebe <3

    AntwortenLöschen
  3. Bei dir konnte ich irgendwie ganzu schlecht einschätzen wie alt du bist...

    AntwortenLöschen
  4. Haha, deinem Text stimme ich zu :)
    Aber es gibt zum Glück einige Bloggerinnen, die auch mal ein Kleidungsstück öfter zeigen :P Warum auch nicht? Nach einem mal tragen ist ein Kleidungsstück ja nicht gleich uninteressant oder?

    Liebe Grüße! :)
    http://laufmasche.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. schönes outfit, der pullover sieht sehr gemütlich/kuschelig aus:)

    AntwortenLöschen
  6. also die schuhe find ich echt supercool! (:

    AntwortenLöschen
  7. Ich geb dir vollkommen recht, zu einem Teil mehrere Outfits zu finden, ist die wahre Kür, die man als Fashionista leisten muss ;)

    Liebe Grüße,
    Anne von
    www.thatissobananas.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Vor allem denkt man dann doch: Haben die Leute keine Lieblingssachen? Wenn ich mir irgendwas kaufe, dann will ich das doch fast ununterbrochen tragen :D

    Lena

    http://the-perfectly-imperfect.blogspot.de/
    Blogvorstellungsaktion

    AntwortenLöschen
  9. Ja kann dir da auch nur recht geben und das sieht man wirklich selten.
    Schön wäre gewesen wenn du passend zu dem Post dein Outfit dann auch verschieden gezeigt hättest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. musst ein paar posts weiter unten schauen ;) liebst julia

      Löschen
  10. Ach sehe gerade das du ihn schonmal auf einen Rock getragen hast. So eine gegenüberstellung wäre bestimmt toll...

    AntwortenLöschen
  11. Da bin ich auch deiner Meinung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au ja, das habe ich bisher noch bei keiner gesehen. Ein Keypiece und dann über mehrere Tage verschiedene Outfits dazu. Das verpflichtet zum wiederkommen und ich wette es bringt somit auch ein paar leser ein.

      Löschen
  12. Das macht doch gerade einen tollen Pulli aus :)
    http://shelovescreativity.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Du musst dich nicht schämen, wirklich nicht. Ich hab nur komische Sachen gelabert.. ach scheiße.
    Naja. Übergibst du dich danach ? :/ Und wenn ich fragen darf, hast du jetzt vor ein bisschen zuzunehmen? Oder willst du weiter abnehmen..?
    <3

    AntwortenLöschen
  14. Besser so, wirklich. Bleib stark, du hast es so lange schon ohne geschafft, da kannst du echt stolz auf dich sein. Das willst du dir jetzt doch nicht wieder versauen, wenn es ohnehin besser ohne für dich wäre..
    Nein, bitte bitte nicht. Ohman..
    Ohja, dieser dumme Kopfkrieg!

    AntwortenLöschen
  15. Jetzt habe ich es also doch einmal gefunden: Das Outfit auf deinem Blog, das mir nicht gefällt. Das musste ja irgendwann passieren. LOL! Aber egal, ich habe keinen FashionBlog und ich glaube, das ist auch besser so. Was ihr da zusehen bekommen würdet...

    Liebe Grüße

    http://kleine-blogger-hilfe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Du hast so ein hübsches Gesicht und so schöne Haare! Da wird man ja ganz neidisch :)

    http://dearfashiion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  17. Ja ist mir auch schon aufgefallen .. und ich frag mich dann immer woher immer das Geld nehmen, für so viele neue Klamotten :D Die haben ja echt alle ne Masse davon ... dann wird da wieder was vorgestellt und dann ist das wieder neu .. dabei ist es doch wirklich viel schöner alte Teile neu zu kombinieren ^^

    http://malu-wild-spirit.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Trick heißt Zalando. Anziehen, posten, zurück schicken. Noch FRagen?

      http://kleine-blogger-hilfe.blogspot.de/

      Löschen
  18. ich liebe deinen pulli, mensch dein kleiderschrank muss ja auch aus allen nähten platzen! :)
    nee, klingt beschissen :s hach, hätte ich diese beine, gott glaub mir ich hätte weniger probleme,hmmm..<3

    AntwortenLöschen
  19. Super schöne Bilder ! :)



    www.blubbbbbbb.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  20. Der Pulli ist zwar nichts für mich - aber ich kann mir vorstellen, dass das Outfit nur mit dem blauen Hemd echt super aussieht! Das passt einfach toll zu deinen mega tollen Haaren!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  21. schöne fotos! du bist sehr hübsch! :)
    liebe grüße, larissa :)

    http://lariberli.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Sieht wirklich gut aus! Tolle Bilder :))
    Mir gefällt der Pulli sehr!

    AntwortenLöschen
  23. Wundervolle Fotos. Du hast einen sehr schönen Stil :) -> followed!

    AntwortenLöschen
  24. ui der Pulli sieht echt kuschlig und warm aus :)

    AntwortenLöschen
  25. Hey liebes, kopf hoch! ich weiß es ist schwer, ich hatte es zwar nicht so schlimm wie du es hast, aber ich kann mir vorstellen wie du dich fühlst. was mir immer ein bisschen geholfen hat - betrachte dich mal ganz abstrakt. zum beispiel das bild, wo du die strumpfhose anhast. Und dann nur die beine, und zwar nicht 'das sind meine beine' sondern 'wie finde ich diese beine'. Also, ich finde dann kann man noch eher einsehen dass man zu dünn/ dünn ist, weil sich nicht sofort das gestörte Selbstbild in den Weg stellt..
    Klinikaufenthalt wäre echt gut.. würde wirklich helfen, wenn du dich dran hälst.. :/

    AntwortenLöschen
  26. Nice sweater!

    http://initialed.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  27. Danke für den netten Kommentar :)

    Unterwegs nehme ich meisten mein Canon EF-S 18-135mm Objektiv und sonst für Hauls oder Portraitaufnahmen das Canon EF 50mm 1:1.8

    Kann ich beide auch nur empfehlen. Obwohl das 50mm 1:1.4 noch besser ist.

    Lena

    http://the-perfectly-imperfect.blogspot.de/
    Blogvorstellungsaktion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! jetzt muss ich nur noch schauen, was es vergleichbares für nikon gibt! ;) wird aber wohl auf 55mm 1:1,8 rauslaufen, das 1:1,4 ist mir einfach zu teuer...

      liebst

      Löschen
  28. Wirklich schöne Bilder und ein tolles Outfit. :) Ich bin eigentlich nicht so der Modeblog-Leser, aber ich finde, man muss sich für Neues öffnen und dieser Blog ist es wert. Es ist nicht so Mode von oben herab, wenn du weißt, was ich meine, sondern einfach ganz natürlich und einfach und schöne Sachen toll kombiniert. Großes Lob für dich und weiter so!

    AntwortenLöschen
  29. Stimmt wirklich, manchmal denke ich mir aber dann auch: Wie schaffen die es so viel Geld aufzutreiben, wenn sie jeden Tag ein Outfit mit neuen achen posten :D

    AntwortenLöschen
  30. Du bist wunderschön *-*
    Und dein blog ist auch sehr toll c:

    AntwortenLöschen
  31. Naja, ob man es nun mehr als einmal trägt weißt man nicht. Nur das es einmal auf einem Bild getragen wird, das sieht man sehr oft. Aber ich meine, man sollte dem Leser die Illusion der wunderbaren Scheinwelt lassen!

    Deswegen finde ich es umso besser, das du nicht der Norm entspricht (im positiven Sinne)!

    Allerliebste Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen
  32. Hmm.. aber ich finde es schonmal gut, dass du dich nicht als zu dick ansiehst. Ja, das hab ich mir auch mal gedacht. Ich denke mich würde das in einer Klinik total triggern und ich würde dann eher dünner sein als zunehmen wollen, wenn ich die ganzen dünnen Mädchen sehe. Aber das ist bei jedem anders denke ich..
    Da ist es bei der Familie daheim natürlich angenehmer.. aber du hast eben auch keinen, der dich wirklich kontrolliert und aufpasst, dass du genug isst. Und dann ist das Zunehmen auch schon wieder schwerer..

    AntwortenLöschen
  33. also ich finde das outfit steht dir. und ja, ich finds kacke wenn man ein teil nur einmal anzieht. was ist der sinn dahinter? ich liebe meine alten sachen und kombiniere sie gerne mit alten und neuen sachen.

    lg

    AntwortenLöschen
  34. Ist doch bescheuert, wenn man ein Teil nur einmal anzieht. Mal ganz davon abgesehen, dass ich gar nicht das Geld hab, mir so oft was neues zu kaufen.

    AntwortenLöschen
  35. ich liebe diese Schuhe!

    http://believemeyourethebest.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  36. oh wie schön !
    wo kommst du eigentlich her ? kommst mir irgendwie bekannt vor, du süße :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! :) unwichtiger unbekannter ort bei münchen ( leider nicht in münchen), also falls du in münchen wohnst, wäre es durchaus möglich,dass man sich schon das eine oder andere mal über den weg gelaufen ist ;)
      liebst

      Löschen
  37. Toller Pulli und schöne Bilder :)
    Liebe Grüße
    http://bumbiswelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen