Nieten, nein danke?

Montag, 6. Januar 2014

Es ist ja nicht immer ganz einfach mit uns Bloggern, ne? Was genau ich gerade meine, schildere ich mal am kometenhaften Aufstieg und am tiefen Fall der Nieten:

Zuerst standen die meisten voll auf Nieten, Schuhe, Blazer, Pullis, Ketten & Co. Zara Boots mit Nieten waren schlagartig ausverkauft und konnten zu absurden Preisen bei eBay oder Kleiderkreisel erworben werden. Pinterest wurde von studded Kittenheels von Valentino überflutet. Kein ordentliches Outfit kam ohne Studs oder Spikes aus.

Dann kam der Wendepunkt. Eine kollektive Abneigung gegen Nieten. Viel zu "Hipster" für uns. Zugegeben, Spike- Bras sind nicht jedermanns Sache, meine auch nicht. Sie wurden zu einem Lookbook- Gespinst. Es gab eine regelrechte Hexenjagd darauf! Keiner wollte sie mehr. Doch die benieteten Teile hängen unwiderruflich im Schrank. Ab in die Altkleidersammlung damit?

Nö, nicht bei mir jedenfalls. Ich mag Nieten. Prinzipiell zumindest. Bin ich jetzt ultra last-season in der schnelllebigen Mode- & Bloggerwelt? Falls ja, meine Chloé Susann Boots look-alikes behalte ich trotzdem. Schließlich habe ich sie mir ja nicht wegen der Nieten gekauft, sondern weil mir das Gesamtpaket ( falls man das bei Schuhen sagen kann) gefiel. Und das tut es immer noch. Genau wie das Sweatshirt auf den Fotos. Wie man am Grün der Bäume unschwer erkennen kann, sind die Bilder wohl schon einige Monate alt.








Sweatshirt Zara/ Jeans H&M/ Pistol Boots Topshop

Kommentare:

  1. Ich finde Nieten toll. Mir sooo egal, ob in, out, Hipster oder sonst was! Ich finde Nieten Hammergeil :D
    Auch dein Outfit ist super!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  2. Noch was: kleine Anregung vielleicht?? Bist du 20? DU schaust jedenfalls sehr jung aus, was ich total süß finde! Aber so für die Bilder - magst du nicht mal ein anderes Image ausprobieren? Z. B. Vamp (Augen dunkler geschminkt), oder ultracool mit Sonnenbrille? weißt du, was ich meine?
    Sorry, dass ich immer was zu meckern habe - war nur so eine Idee!
    Du hast dich wahnsinnig toll entwickelt! Die Outfits und die Bilder - alles super!
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich find Nieten auch immer noch schön und habe mir erst vor ein paar Tagen mein allererstes Nietenteil gekauft. Da bin ich wohl ein absoluter Nachzügler. :D

    LG

    Hanna

    AntwortenLöschen
  4. Hey! Ich habs tatsächlich vergessen, dass ich dir bei KK was erklärt habe?? Jetzt, wo du es sagst, dämmert es mir langsam wieder :)
    Bin gespannt auf die neuen Fotos!!!

    Und das mit Ballett ist so eine Sache. Natürlich musst du mit 3 anfangen, wenn du es beruflich machen willst. Ich mach es als Hobby - was nicht heißt, ich lerne es wischi-waschi. Ich habe eine russische Lehrerin, die mich nach der Vaganova Methode unterrichtet und es ist hammer anstrengend, aber ich habe mich verliebt! Es bereichert mich ungemein! Und ich hoffe, ich kann bald wieder !!! Mein Fuß ist bis jetzt noch kein bisschen besser :///
    lg
    Esra

    http://nachgesternistvormorgen.de/

    AntwortenLöschen
  5. ach, ich finde nieten auch immer noch toll :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hihi, den Text find ich unglaublich gut geschrieben! xD Das Outfit gefällt mir übrigens auch, der Pullover ist wirklich toll! :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ach du bist aber eine Hübsche und toller Look, gefällt mir sehr, gerade weil ich Nieten auch immer noch liebe:)

    Liebe Grüße, Aline
    http://www.fashionzauber.com/

    AntwortenLöschen
  8. simply pretty cool , Wonderful ... adorable as always !

    AntwortenLöschen