Sporty is the new sporty

Montag, 20. Januar 2014

Geschichte à la Julia:

ca 2007: 7. Klasse, ich war ein Sk8ergirl, nachdem mir Punk doch ein wenig zu hart war. Der Style: Skinny Jeans, T-Shirts, ja so richtige, oder Kapuzensweatshirt. Dicke, am besten bunte Skaterschuhe (alternativ: Vans Slip-On) und eine Snowboardjacke aus der neusten Kollektion. Alles sehr sporty gehalten, Attitude dazu: egal, die anderen findens auch cool.

ca 2010: 10. Klasse, nach diversen Styleumwandlungen ( Neon!, goldner Flechtgürtel und ein grüner Rock (  wer mich kennt, kennt ihn!) war ich ja soo erwachsen und wollte dies auch zeigen. In einem Münchner Vorort. Blüschen und Blazer à la Bürokauffrau in warmen Farben, dazu Timberlandballerinas und eine Longchamp. Oh so classy und elegant. Schließlich hatte man die Pubertät hinter sich gelassen.

ca 2012: Modisch interessierter und offener fallen mir in der Stadt immer öfter Nike Air Max auf, gar nicht Gangster gestylt. Natürlich ging der Trend auch nicht an Blogs und Magazinen vorbei. Spätestens nach Phoebe Philo und Air Max auf dem Runway hatten Sneakers ihren Weg in die Schränke der Fashionistas gefunden. Ich kaufte mir ein Paar Air Max, nach sehr langem Warten, irgendwie wurden da ungute Erinnerungen wach. Die Füße bedankten sich recht herzlich. Weitere Sneakers folgten, so auch das Paar von New Balance. Die Sweatshirts drängen sich ebenfalls langsam aber sicher, zurück in meinen Schrank, wenn auch nicht im Hoodie Look. Mein Trauma zu sporty-chic Looks habe ich endgültig überwunden!













Sweatshirt ASOS/ Jeans H&M/ Sneakers New Balance

Kommentare:

  1. Mit offenen Haaren siehst du ganz anders aus. ^^ Aber richtig cooles Outfit, besonders die Hose! Ich habe letztens erst bequeme Alltagshosen für mich entdeckt. :D

    AntwortenLöschen
  2. der sweater ist ja mal mega! steht dir voll gut. und du hast ne echt tolle figur! (:
    liebe grüße! (:

    AntwortenLöschen
  3. Die Ärmel vom Sweater sind ja mal ultra!
    Steht dir ausgezeichnet xx

    AntwortenLöschen
  4. Du hast wirklich einen schönen Blog. Schau doch mal bei mir vorbei, freue mich immer über Feedback und neue Leser :) Werde deinen Blog im Auge behalten.

    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbkombi ist klasse, sieht super aus :)
    Ich hatte früher auch so eine sportliche Phase, dann einen Hass auf alles Sportliche, und jetzt bin ich langsam dabei wieder leicht Sportliches einzubinden. Muss ja auch manchmal sein :)

    Spark&Bark

    xx

    AntwortenLöschen
  6. loving this post, and your whole blog!

    lots of love from the c&p girls,
    the casper&pearl blog
    xx

    AntwortenLöschen
  7. haha ich würde zu gerne Bilder von 2010 sehen ;-)
    jeder hat so ein paar Sünden, aber die gehören wohl zu groß werden dazu haha

    dein Outfit gefällt mir gut, obwohl ich noch nicht von dem Sneaker-Wahn angesteckt wurde, einige Outfits (wie deins) schauen wirklich gut aus, aber mich nervt es, dass viele die Sneakers eben wegen des Hypes tragen..

    LG Katrin

    AntwortenLöschen