Als gäbs kein morgen! oder die Realität des legendären Hangover

Samstag, 20. Juli 2013

Der kleine aber feine Unterschied:
Am Morgen, den es, tatsächlich und zwangsläufig, immer gibt, wacht man auf, eher selten in einem verwüsteten Hotelzimmer mit Tiger. Besser so, man kann sich sofort mit den essentiellen Fragen wie " Was macht die Watte in meinem Kopf? Warum fährt mein Zimmer Karusell? oder Wie kommt der Geschmack von alten Socken in meinen Mund?" Auf zum Wasserhahn, beim unvermeidlichen Blick in den Spiegel merkt man hoffentlich auch bei genauerer Betrachtung nichts von fehlenden Zähnen oder Tattoos quer übers Gesicht. Ein tröstlicher Gedanke beim Anblick des verlaufenen Make Ups vom Vorabend. Musik ist immer gut- Radion an und Taino Cruz begrüßt einen mit " I' ve got a hangover whowhwo" " Danke, da wäre ich ohne deine Hilfe nicht draufgekommen!" Radio aus- zum feiern ist man gerade nicht (mehr) wirklich in Stimmung und überhaupt, wer feiert schon seinen gestrigen Rausch?  Oder hat den Nerv einen derart nervigen Song darüber zu schreiben? Zu dem undefinierbaren Gefühl in der Magengegend mischt sich ein altbekanntes: Hunger, nur was will man in diesem Zustand essen? Kurz überlegen: Rollmopps? Allein die Vorstellung bringt den Magen ins Rollen. Konterhalbe? Der bloße Geruch erinnert einen an den Auslöser seines Leidens - also nein. Kurz alle traditionellen Hilfsmittel durchgehen- okay, nein, doch keine feste Nahrung. Lieber eine Asprin und noch 2 h Schlaf, dann reden wir weiter. Kurz noch das Handy checken- alles gut, keine Fotos mit Ladyboys vorhanden!





Sonnenbrille Weekday/ Top Zara/ Rock Marco Polo/ Slipper Grötz17

Kommentare:

  1. sehr cooler text :D

    und sehr schönes top *_*

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ein wunderschönes Lachen! :)

    AntwortenLöschen
  3. Das Outfit ist toll und passt richtig gut zu dir!!
    LG, die Hannah
    http://mehr-und-wenier.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Du siehst so wunderschön aus wenn du lachst :)
    tolles outfit

    welikewelove.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr süßer und lustiger Text :-)

    Liebe Grüße Jacky
    http://themermaidscandy.blogspot.de

    AntwortenLöschen